Status quo Organhaftung

Vorstand

Strategische Weiterentwicklung,
Sicherstellung der operativen Umsetzung,
Einhaltung von Compliance-Standards,
Weitere Pflichten des Vorstands

Aufsichtsrat

Überwachung des Vorstands,
 Prüfung des Jahresabschlusses,
 Einhaltung von Compliance-Standards,
 Weitere Pflichten des Aufsichtsrats

Deckungssumme

Interessenkonflikt im Streitfall zwischen Aufsichtsrat und Vorstand durch eine D&O-Versicherung, eine Deckungssumme bei einem Versicherer
Zunahme an Fällen, in denen der Vorstand (z.T. bewusst) die Deckungssumme der D&O vollständig aufbraucht
Aufsichtsrat verfügt über keinen Schutz aus der D&O, ist jedoch per Aufgabe veranlasst die Interessen der Gesellschaft wahrzunehmen. Tut er dies nicht sorgsam, so ist er mit seinem gesamten Vermögen in der Haftung

 Ihre sechs Hauptrisiken im Detail


Als Folge sind 99,9% der Aufsichtsräte, Verwaltungsräte und Beiräte in Deutschland durch einen Systemfehler der Directors & Officers Versicherung (D&O) im Extremfall ungeschützt und haften mit ihrem Privatvermögen. Und dies bei einer starken Zunahme an Haftungsfällen in den letzten Jahren. Unser innovativer Ansatz  „D&O-Versicherung speziell für Aufsichtsrat, Verwaltungsrat und Beirat“ schützt Sie!

Wir schützen Sie:

 Hochqualifizierte Beratung • Einzigartige D&O-Versicherungskonzepte • Niedrigste Prämien durch Marktmacht als Top-10 Makler  

MRH Trowe Supervisory Board Protect

Sie wollen sich, Ihre Kollegen bzw. Kolleginnen im Aufsichts- Verwaltungs- oder Beirat sowie die Gesellschaft schützen? Dann ist die von uns entwickelte und in der Form einzigartige „MRH TROWE Supervisory Board Protect“ genau die richtige und wirtschaftlichste Wahl, um das Privatvermögen von Ihnen und Ihrer Kollegen zu schützen:

Zusätzliche Deckung nur für Aufsichtsräte 
Interessenvertretung der Aufsichtsräte im Streitfall 
Kein Interessenkonflikt auf Versichererseite 
I.d.R. von der Gesellschaft finanziert 

MRH Trowe Multiple Board Member Protect

Sie sitzen in mehreren Aufsichts-, Verwaltungs- oder Beiräten und wollen sich zunächst persönlich schützen? Dann ist die von uns eigens entwickelte „Multiple Board Member Protect“ die richtige Wahl, um Sie und Ihr Privatvermögen schnell – ohne sämtliche AR-Kollegen überzeugen zu müssen – zu marktführenden Konditionen zu schützen:

Schutz in wenigen Tagen nur für Sie 
Marktführende Versicherungskonditionen ausgehandelt 
 Ebenfalls nur bei namhaften Versicherern (min. A-Rating) 
Speziell für Personen mit mehreren Mandaten entwickelt 

Unverbindliches Angebot anfordern

(weitere Informationen zur MRH Trowe Supervisory Board Protect)

Versicherer, die derzeit unser Konzept zeichnen (MRH Trowe D&O Quality-Check bestanden):

Mehr zu den Prüfungskriterien unter „Unsere Services & D&O Konzepte“ 

Sie wollen zudem Ihr Organ-/Managementhaftungskonzept (D&O) im Unternehmen  von ausgewiesenen Experten auf Qualität und Prämienreduktion prüfen lassen? Für Sie haben wir einen „D&O Versicherung Vergleich“ entwickelt. Inklusive Onlineabschlussmöglichkeit! 

Webinar mit Mayer Brown am 05.09.2017 – verpasst?

Führende Juristen einer Top-Kanzlei •  Führende Versicherungsexperten • 30 Minuten Webinar


 Schauen Sie sich die Folien des Webinars an:

Folien des Webinars

Gemeinsam mit der renommierten Top-50 Wirtschaftskanzlei Mayer Brown in Person von Dr. Ulrike Binder und Dr. Jan Kraayvanger und Michael Unglaub (AIG) hat unser D&O Experte Boris Prochazka am 05.09.2017 folgende Punkte vertieft:

  • Gestiegene Bedeutung der Aufsichtsratshaftung,
  • Mögliche Interessenskonflikte bei der Aufklärung,
  • Prüfung und Durchsetzung von Haftungsansprüchen gegen Vorstände,
  • Spannungsverhältnis zwischen Vorstand und Aufsichtsrat im Organhaftungsprozess, insbesondere bei Streitverkündungen von in Anspruch genommenen Vorständen gegen einzelne Aufsichtsratsmitglieder sowie
  • wie ein separater D&O-Schutzschirm für Aufsichtsräte bei einem unabhängigen D&O-Versicherer wirkt und weshalb dieser in der Praxis neuerdings aus Corporate Governance-Gründen gefordert wird.

 Hören Sie rein ins Webinar:

Oder besuchen Sie die Seite von Mayer Brown für weitere Informationen:

Website Mayer Brown

Ausgewählte D&O Versicherungsexperten von MRH Trowe

 Langjährige Erfahrung • Innovatoren • Spezialisiert  

burkhardt_fassbach

Dr. jur. Burkhard Fassbach

Rechtsanwalt und seit 2015 bei MRH Trowe. Zudem als Anwalt mit Schwerpunkt auf Corporate Governance und Compliance, Organhaftung und D&O-Versicherung tätig. Hr. Dr. Fassbach gehört zu den „Urvätern“ des separaten D&O-Versicherung-Schutzschirms für Organhaftung und hat sich diesem nicht nur in seiner täglichen Arbeit verschrieben, sondern gehört auch zu den führenden Publizisten in den Themen Compliance & D&O Versicherung

burkhardt_fassbach

 Boris Prochazka

Rechtsanwalt und seit 2012 bei MRH Trowe als Syndikus tätig, zudem „Head of Financial Lines“ und Prokurist bei der MRH Financial Lines GmbH. Herr Prochazka entwickelte federführend unser MRH Trowe Pro Client D&O Bedingungswerk – welches zu den leistungsstärksten im deutschen Markt zählt und treibt aktuell und in den kommenden Jahren Cyber Crime im Spannungsfeld Organhaftung (D&O Versicherung) voran

Mitarbeiter 1

Carl-Andreas Krauel

Volljurist mit Stationen in London und Buenos Aires sowie Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung. Seit 2017 Geschäftsführer bei MRH Trowe Financial Lines. Renommierter D&O-Experte im deutschen Markt seit nunmehr 20 Jahren. Ein ausgewiesener Beratungsschwerpunkt von Hrn. Krauel sind komplexe D&O/E&O Versicherungskonzepte für Finanzinstitute (Banken, Private Equity Firmen inkl. deren Aufsichtsräten etc.) sowie Rechtschutz-Experte

Mitarbeiter 1

Karolin Ahrens

Volljuristin, Masterabschluss in Bank- & Kapitalwirtschaft und seit über 5 Jahren spezialisiert auf Fragestellungen der Organhaftung, inkl. Entwicklung komplexer D&O/E&O-Konzepte für Aufsichts- und Verwaltungsräte. Bei MRH Trowe seit 2017 als Prokuristin tätig und hier verantwortlich für den Fachbereich D&O-Versicherung & (Straf-)Rechtschutz. Durch Ihre Spezialisierung ist Frau Ahrens eine führende D&O Versicherungsexpertin im deutschen Markt.


Unser Angebot: Sollten Sie neben D&O weitere Themen im Risiko Management beschäftigen, ob privater oder unternehmerischer Natur, stellen wir Ihnen gerne den richtigen Experten aus unseren über 300 starken Expertenpool von MRH TROWE vor:

Mehr über MRH TROWE

Weitere Informationen? Sie entscheiden wie

Sie wollen übersichtlich und bündig Einschätzungen zu für Sie relevanten Themen erhalten? Wir als MRH Trowe übernehmen das für Sie und halten Sie über die wichtigsten Themen auf dem Laufenden:

Sie wünschen eine Präsentation vor Ihren Aufsichtsratskollegen? Gerne präsentieren wir im Rahmen Ihrer nächsten AR-Sitzung und stellen Ihnen unsere marktführenden Lösungen vor. Kontaktieren Sie uns:

Sie wünschen persönliche Beratung? Gerne rufen Sie unsere Experten an und stimmen einen Termin ab oder gehen auf Ihre Fragen im Telefonat/via Skype ein – Beratung ganz wie Sie es wünschen:


Oder rufen Sie uns direkt an:
(+49) 69 6605889-70

Sie möchten an einer unserer Veranstaltung für Aufsichts-, Verwaltungs, Beiräte teilnehmen? Neben dem Austausch mit Kollegen, gehen wir hier auf Ihre Fragen ein. Sprechen Sie uns unkompliziert an:


Oder per E-Mail direkt an:
events@aufsichtsrat-absicherung.de


Lesen was wichtig für Sie ist

Chef geht vom D&O-Versicherung Beratungsgespräch heim
Hrn. Dr. Fassbach (MRH Trowe) und Dr. Carsten Wettich (Berner Fleck Wettich; Mitglied im MRH Trowe Anwaltsnetzwerk) beschäftigten sich für das renommierte Fachmagazin „Board Magazin“ mit dem Thema Aufsichtsrat & D&O Versicherung und arbeiten u.a. heraus, wie sich Kontrollorgane beratungsseitig richtig aufstellen sollten. Die Autoren widmen sich zudem intensiv den „Tücken“ einer D&O Verschicherung, um Leser auf Fallstricke hinzuweisen.

Zum Artikel

Haftung im Interview

Die falsche Kommunikationsstrategie kann leicht Werte und berufliche Karrieren beenden. Gerade im Ernstfall einer D&O-Klage kann viel falsch gemacht werden. Hr. Siebers (Siebers Senior Advisors), ein renommierter Litigation-PR-Stratege, stellt 5 wichtige Regeln für den Ernstfall auf.

Zum Artikel

D&O Versicherung Vergleich
Im Artikel „Persönliche Haftungsrisiken kommunaler Aufsichts- und Verwaltungsräte“ werden die Besonderheiten hinsichtlich Organhaftung von kommunalen Aufsichts- und Verwaltungsräten ausgearbeitet. Zudem zeigen die Autoren explizite Lösungen im Themenfeld D&O Versicherung für Verwaltungsräte und Aufsichtsräte bei kommunalen Unternehmen auf.

Zum Artikel

Managerhaftplichtversicherung erklärt
In einem der meist gelesenen Artikel des führenden Organhaftungportals arbeitet Dr. Burkhard Fassbach fünf Schlüsselanforderung an eine zugeschnittene D&O-Versicherung für Aufsichtsräte, Verwaltungsräte und Beiräte heraus. Hierbei geht Hr. Dr. Fassbach auf aktuelle Rechtssprechung ein und lässt in die Schadenerfahrung von MRH Trowe blicken.

Zum Artikel

Oder schauen in unserer Rubrik „Wissenswertes“ vorbei, in der wir und Gastautoren Ihnen in regelmäßigen Abschnitten für Sie als Beirats-, Verwaltungs- und/oder Aufsichtsratsmitglied relevante Informationen „bündig“ zusammen tragen:

Zum Blog: „Wissenswertes“